NEWS 2013
Gynäkologische Gemeinschaftspraxis "Praxisklinik Wuppertal" - Frauenärztinnen und Frauenärzte in Wuppertal


20.06.2013 --- Dysplasieprechstunde in der Praxisklinik Wuppertal

Stacks Image 666
Am 20.06.2013 war es soweit: Nach mehrjähriger Ausbildung hat Dr. med. Irene Wagner ihr Zertifikat für die Dysplasiesprechstunde erhalten.

Dysplasiesprechstunde
Die Dysplasiesprechstunde ist eine Spezialsprechstunde für Frauen mit Haut- und Schleimhautveränderungen der äußeren und inneren Genitale, insbesondere zur Abklärung unklarer Befunde an Gebärmutterhals, Scheide und Scheideneingang (Vulva). Ferner können im Rahmen dieser Sprechstunde chronische Infektionen und Hautveränderungen im Bereich der Genitale abgeklärt werden. Nach Überweisung durch Ihren Gynäkologen, beispielsweise nach auffälligen Abstrichen bei den Krebsvorsorgeuntersuchungen, können Sie einen Untersuchungstermin bei uns vereinbaren. Sollte eine Operation notwendig werden, kann auch ein Termin zur Operation vereinbart werden.

Wie läuft eine Dysplasiesprechstunde ab? Für nähere Informationen klicken Sie
hier.

Für Sie als Patientin bedeutet das, daß Sie bei uns gut aufgehoben sind im Falle einer geweblichen Veränderung oder eines Verdachtes darauf.

Falls Sie unsicher sind und einen Termin machen möchten dann klicken Sie hier.